Bartels Mikropumpen

Mikropumpen, die kleinste Mengen von Gasen oder Flüssigkeiten fördern, bilden das Herzstück der Mikrofluidik.Mikropumpe final Pumpzyklus mp6 Ihre Dienste sind in vielen Bereichen unentbehrlich: Schmiermittel dosieren sie genauso zuverlässig, wie sie Sensoren mit der Probe versorgen oder in Bügeleisen Stärke in den Dampf mischen. Zahlreiche weitere Einsatzgebiete gibt es etwa in der Medizin- und Analysetechnik.


Die Bartels Mikropumpen mit ihren extrem kleinen Abmessungen und geringem Gewicht, einer guten Partikeltoleranz und großer Temperaturbeständigkeit sind für all diese Felder gerüstet. Fast vollständig aus Kunststoff produziert, lassen sie sich in hohen Stückzahlen kostengünstig herstellen.


Zugrunde liegendes Funktionsprinzip der Mikropumpen ist eine Piezomembran, deren Hub, d.h. Auslenkung und Anzahl, über die elektrische Ansteuerung beeinflusst werden kann, um die Förderleistung zu variieren. Ventile an beiden Seiten der Pumpkammer geben vor, in welche Richtung die Fluide aus der Pumpe gedrückt werden.

Suchen Sie sich die passende Mikropumpe für Ihre Anwendung aus:

 

  • mp5 Mikropumpe Open or Close

    Die mp5 von Bartels microComponents ist die kleinste und leichteste Mikropumpe auf dem Markt. 

    mp5 ProduktbildSeit Ende 2004, hat die mp5 das Potential von piezoelektrischen Membranpumpen unter Beweis gestellt. Aufgrund der begrenzten Blasentoleranz und dem höheren Preis in mittleren Stückzahlen wird sie nun in vielen Anwendungen von ihrem Nachfolger der mp6 abgelöst.
    Ist die Größe ein absolut ausschlaggebender Faktor, dann ist die mp5 weiterhin die richtige Wahl für Ihre Applikation.

    Mit ihrem kleinen Energiebedarf und ihrer geringen Größe lässt sich die mp5 ideal in das Design Ihrer Produkte integrieren.

    Die mp5 im Überblick:

    • 1 Piezoaktor
    • 14 x 14 x 3.5 mm³
    • 0.8 g Gewicht
    • 0 - 80 °C Betriebstemperatur
    • > 5000 h Lebensdauer

     

     1 DE Flow pres mp5 500x4952 DE Flow ampl mp5 500x4953 DE Flow ampl mp5 mp6 500x495 98

    Zusätzliche Informationen

  • mp6 Mikropumpe Open or Close

    Die Bartels Mikropumpe mp6, vereint zwei Piezoaktoren in einem gemeinsamen Gehäuse.

    mp6 Produktbild

    Somit kombiniert diese Pumpe das bewährte Funktionsprinzip und die wichtigsten Vorzüge der Vorgängergeneration mp5 mit neuen, innovativen Funktionseigenschaften.
    Die platz- und energiesparende Konstruktion ist zudem bei höheren Stückzahlen sehr kostengünstig und auf Grund der verwendeten Materialien vielseitig einsetzbar.

    Nur ein einziges Material kommt in der Pumpe in Kontakt mit dem gepumpten Medium – alle medienberührende Teile werden aus Polyphenylsulfon (PPSU) hergestellt.

    Auch die variable Flussrate ist ein Faktor für die weitreichenden Einsatzmöglichkeiten der Pumpen.


    Die mp6 im Überblick:

    • 2 Piezoaktoren
    • 30 x 15 x 3.8 mm³
    • 2 g Gewicht
    • 0 - 70 °C Betriebstemperatur
    • > 5000 h Lebensdauer

     

     1 DE Flow freq mp6 500x4952 DE Flow pres mp5 mp6 500x4953 DE Flow pres mp6 mp6 pp mp6 AIR 500x449

    Zusätzliche Informationen

  • mp6-AIR Mikropumpe Open or Close

    Auch bei der Mikropumpe mp6-AIR handelt es sich um miniaturisierte Doppelmembranpumpen, die mit jeweils zwei Piezoaktoren betrieben wird. mp6 und mp6 AIR Mikropumpe

    Die mp6-AIR ist eine reguläre mp6 die speziell für die Gasförderung vermessen wurde.


    Die mp6-AIR im Überblick:

    • 2 Piezoaktoren
    • 30 x 15 x 3.8 mm³
    • 2 g Gewicht
    • 0 - 70 °C Betriebstemperatur
    • > 5000 h Lebensdauer

     

     1 DE Flow pres mp6 AIR 500x4952 DE Flow pres mp6 mp6 AIR 500x4953 DE Flow pres mp6 mp6 pp mp6 AIR 500x449

    Zusätzliche Informationen

  • mp6-pp Mikropumpe Open or Close

    Mitte 2012 hat Bartels Mikrotechnik erstmalig ihre neue Mikropumpe aus Polypropylen (PP), basierend auf der Mikropumpenplattform mp6 vorgestellt. mp6 pp Mikropumpe

    Das einzige Material in Fluidkontakt ist PP mit dem wesentlichen Vorteil der besseren chemischen Beständigkeit für den erweiterten Einsatzbereich auch in Verwendung mit aggressiveren Medien.

    Auslöser der Entwicklung einer medienstabileren Mikropumpe sind kundenspezifische Applikationen, speziell im Bereich der Analytik: Continuous-Flow-Analytik, Gasanalytik, Spektroskopie, Chromatographie und Mikroreaktionstechnik. Andere Anwendungen liegen beispielsweise im Bereich der Brennstoffzellen, der Duft- oder Druckindustrie.

    Da die neue Mikropumpe auf der mp6-Plattform basiert, handelt es sich ebenfalls um eine Doppelaktorpumpe mit ähnlicher Förderleistung.

    Die mp6-pp wird derzeit noch teilautomatisiert gefertigt, ist aber ebenso für hohe Stückzahlen in die Serienfertigung übertragbar.

    Die mp6-pp im Überblick:

    • 2 Piezoaktoren
    • 30 x 15 x 3.8 mm³
    • 2 g Gewicht

     

     1 DE Flow freq mp6 pp 500x4952 DE Flow ampl mp6 pp 500x4953 DE Flow pres mp6 mp6 pp mp6 AIR 500x449

    Zusätzliche Informationen

 

Angebotsanfrage